pexels-shiny-diamond
pexels-shiny-diamond

Unser Leben in der modernen Massengesellschaft vereinzelter Leute führt für viele Menschen zu einem Mangel an körperlicher Berührung.

Wir nehmen ihn oft erst dann bewusst wahr, wenn wir die Erfahrung achtsamer, respektvoller Berührung frei von Scham und sexuellen Erwartungen oder Befürchtungen machen dürfen. Unsicherheit, unangenehme Vorerfahrungen und Angst prägen unsere Zurückhaltung, unser Berührungsbedürfnis ernst zu nehmen.

Gewachsen aus meiner Auseinandersetzung mit dem Berührungskonzept respectare®  gebe ich Raum für eigene Reflexion zum Thema und für Erfahrungen, in geschützter Atmosphäre die menschliche Grundfähigkeit zu berühren und berührt zu werden, neu zu entdecken.

Meine Angebote können aufeinander aufbauend genutzt werden:

  • Gesprächsraum einzeln zur Reflexion / auch online / auch als WalkTalk an der frischen Luft
  • Große und kleine Wohlfühlungen als praktische Erfahrung - genial auch als Gutschein zu verschenken
  • Wohlfühlmassagekurs ganz individuell für 2 Personen - ein Geschenk der besonderen Art
  • Wohfühlmassagen für zwei - Kurs in achtsam gahaltener Gruppenatmosphäre (Anmeldung zu zweit, Übungen mit der /dem eigenen Partner:in): siehe unter https://gemeinschaft-burg-tannroda.de/seminare

"Ohne körperliche Nähe können wir nicht gesund und glücklich leben"

Martin Grunwald,  Haptikforscher - Leipzig


zurück zur Startseite